Potsdamer Praxisgespräche

Die Potsdamer Praxisgespräche (PPG) sind ein Format mit insgesamt vier Veranstaltungen, die sich mit dem Thema Berufseinstieg für SozialwissenschaftlerInnen beschäftigen. Die Veranstaltungen sind abends, mit drei oder vier Gästen aus der Praxis, die für jede Frage Rede und Antwort stehen.
Ihr wollt wissen, wie ein typischer Arbeitstag aussieht? Welche Praktika zu empfehlen sind? Was die ArbeitnehmerInnen an Ihrem Job am schönsten finden? Geschichten aus dem Nähkästchen hören? Dann schaut bei unseren PGG vorbei.

Termine für das Sommersemester 2019